Basket
Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €
Zur Kasse

Intelligente Aktivantenne GPS - DCF77 out

ARTIKEL 1 VON 1
Zoom
ArtNr.: FZD15011R
Die Intelligente Aktivantenne GPS - DCF77 empfängt das GPS-Signal (L1 Band), analysiert und decodiert die darin enthaltenen Zeit- und Datumsinformationen zur Synchronisation der geräteinternen Zeitbasis. Ausgehend von dieser UTC konformen Zeitbasis wird eine geprüfte Zeitinformation als Ausgangs-Signal generiert, welche wahlweise als Pulslängen treues DCF77-Signal oder als decodierte, serielle Zeitinformation ausgegeben werden kann.

Für Preisanfragen und Bestellung wenden Sie sich bitte direkt an uns.

» Zum Kontakt

Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

Produktdetails

Die Intelligente Aktivantenne GPS - DCF77 empfängt das GPS-Signal (L1 Band), analysiert und decodiert die darin enthaltenen Zeit- und Datumsinformationen zur Synchronisation der geräteinternen Zeitbasis. Ausgehend von dieser UTC konformen Zeitbasis wird eine geprüfte Zeitinformation als Ausgangs-Signal generiert, welche wahlweise als Pulslängen treues DCF77-Signal oder als decodierte, serielle Zeitinformation ausgegeben werden kann. Das Ausgangssignal steht als Spannungspegel (3-Leitersystem) zur Verfügung. Während der Montage (geöffnetes Gehäuse) kann durch Konfigurieren eines 4-poligen DIL-Schalters sowohl das Format und die Pegellage des ausgegebenen Signals gewählt werden, und die Stundeninformation mit einem Zeitzonenoffset bis zu 4 Stunden versehen werden. Die SZ/WZ-Umstellung erfolgt automatisch immer zum DCF77-konformen Zeitpunkt. Der Empfang und die Auswertung des GPS-Signales finden ständig statt. Eine blinkende grüne LED signalisiert die Gültigkeit der am Ausgang verfügbaren Zeitinformation. Während des GPS-Empfangs wird eine Signalbewertung vorgenommen und mit einer roten LED-Kette im Inneren des Gerätes zur Anzeige gebracht. Damit kann während der Montage des Gerätes eine optimale Positionierung gefunden werden. Die Empfangscharakteristik der GPS-Antenne ist halbkugelförmig. (Die dem Kabelauslass gegenüberliegende Gehäuseseite muss nach oben gerichtet sein). Mit der Bedientaste (S1) kann ein RESET des GPS-Empfängers erzeugt werden, wodurch die Anzeige der empfangenen Satelliten während der Montage manuell initiiert werden kann. Eine bereits vorhandene, gültige Zeitbasis bleibt davon unbeeinträchtigt, das Ausgangssignal wird weiter ausgegeben. Die gesamte Elektronik ist in einem Kunststoff-Gehäuse der Schutzklasse IP65 untergebracht, die mit einer MBF16- Kabelverschraubung ausgestattet ist. Montage-Material und Anschlusskabel gehören nicht zum Lieferumfang. Auf Anfrage liefern wir mit Stiftleiste ab einer Mindestmenge von 1000 Stück.
HKW-Elektronik GmbH | Präzision aus Leidenschaft.
Zahlungsmöglichkeiten
HKW-Elektronik GmbH | Präzision aus Leidenschaft.
HOTLINE: +49 (0)36921  30800 oder
* zzgl. Versandkosten